Burg Ramburg - burgenparadies.de

burgenparadies.de
Direkt zum Seiteninhalt

Burg Ramburg

Burg Ramburg
Rheinland-Pfalz
Ramberg (Landkreis Südliche Weinstraße)

Kurzinfo:
Die markante Ramburg ist bereits von weitem aufgrund der riesigen Schildmauer und den markanten Mauerresten sehr gut zu erkennen. Sie wurde im 12. Jahrhundert errichtet. Unter der Burg befindet sich ein riesiger Felsenkeller, der elektrisch beleuchtet und begehbar ist. Hier ist etwas in den Fels geschlagen, was ich sonst noch bei keiner anderen Burg im Wasgau in der Form gesehen habe. Wer weiß, was es ist? Auf den Seiten 130 und 133 meines Buches "Auf Burgtour im Südlichen Pfälzerwald" findet sich die Lösung. Des Weiteren findet man in dem Felsenkeller einen Durchbruch zum Brunnenschacht, der mit einem Gitter versehen ist.

Literaturtipp:
Eine Beschreibung zu dieser Burg einschließlich historischer Informationen, Fotos, Lage sowie eine Anfahrts- und Anmarschmöglichkeit inkl. GPS-Koordinaten eines Parkplatzes finden Sie auch in meinem Buch:
"Auf Burgtour im Südlichen Pfälzerwald",
DIN A5, 176 Seiten, über 270 Farbfotos, ISBN 978-3-9819977-3-6 (von Marco Bollheimer).
28 Burgbeschreibungen, Übersichtsseite, Anfahrtswege, Anmarschwege, GPS-Koordinaten von Parkplätzen zahlreicher Burgen.

Zurück zum Seiteninhalt