Falkenburg - burgenparadies.de

Direkt zum Seiteninhalt

Falkenburg

Burgen > Pfälzerwald
Burg Falkenburg
Wilgartswiesen (Deutschland - Landkreis Südwestpfalz)

Lage:
Auf einem Bergrücken oberhalb der Ortschaft Wilgartswiesen

Anfahrt:
Am Ortsende von Wilgartswiesen in Richtung Pirmasens ist ein Hinweisschild angebracht. Vom Bergfuße gelangt man in etwa 20 Minuten zu den Burgresten.

Kurzinfo:
Die Ursprünge der auf 326 m über NN gelegenen Falkenburg gehen in das 11. und 12. Jahrhundert zurück. Sie hatte zahlreiche Besitzer. Über eine neuzeitlich errichtete Holztreppe und eine Felsentreppe gelangt man hinauf zur Oberburg. Diese ist sehr langgezogen und bietet einiges zu entdecken. Dazu gehört auch ein mächtiger Sockel aus Sandstein, der einst als Fundament für den nicht mehr erhaltenen Bergfried gedient hat. An zahlreichen Stellen kann man sich gemütlich hinsetzen, sein Vesper einnehmen und die Sicht in den umliegenden Pfälzerwald genießen.

Historische Quelle: Infotafel an der Burg
Burgenkompaktführer Nordvogesen
Elsass und Lothringen - im Selbsterlag veröffentlicht
28 Burgbeschreibungen mit Lageplan, Anfahrt, Anmarschwege,
Historien zu den Burgen. Über 220 Farbfotos... Infos gibt`s hier


Zurück zum Seiteninhalt